3.0.1" />
Unsri Heimet

Unsri Heimet – do sin m'r d'heim ! Das Elsass, unsri Heimet !

UL-Trouillet: „Raus aus der Resignation!“

Posted on octobre 28th, 2018 by Klapperstein

Im Interview mit der in Straßburg erscheinenden Zeitung „Dernières Nouvelles dʼAlsace“ bekräftigte der Generalsekretär der elsässischen autonomistischen Partei „Unser Land“, Jean-Georges Trouillet, die Ablehnung der Autonomisten für die derzeit von der französischen Regierung vorgeschlagene Lösung der elsässischen Frage.

„Wir befinden uns in der Zivilgesellschaft. Diese tief gründende Bewegung hat mit der Gebietsreform begonnen. Ohne unsere Mobilisierung würde man vom Elsaß nicht mehr reden. […] wir werden es nur schaffen, wenn die Elsässer bereit sind, ihre Erwartungen in eine politische Handlung umzusetzen. Wir stellen die allgemeine Organisation der Republik in Frage, was durchaus mißfallen kann. Doch was mich optimistisch stimmt, ist die Argumentlosigkeit unserer Gegner, die sich mit Beleidigungen begnügen und keine Gegenvorschläge bringen. […]“

Bezüglich des sogenannten „Mouvement pour lʼAlsace“ (Bewegung für das Elsaß) der republikanischen Parlamentarier Patrick Hetzel und André Reichardt erklärt er: „Wir sind ja nicht naiv: hätten sie konstruktiv sein wollen, so hätten sie sich voraus mit uns in Verbindung gesetzt. Es ist doch ein Witz. Sie sind offensichtlich in der eigenen Partei isoliert. Die Gründung dieser Bewegung bringt eine doppelte Feststellung. Kündigt sie ein einseitiges Umfallen der Präsidentin Klinkert und Bierry? Wenn sie aufbauen wollen, dann ist ihnen unsere Tür offen. Diese Bewegung sollte aber den bloßen Rahmen der Republikaner sprengen. Bisher zeigt die Methode keinen großen Willen zum Versammeln. […]“

Was die Zukunft des Landes betrifft, so findet Trouillet ebenfalls klare Worte: „Wir denken, daß das Elsass diese Opferrolle verlassen muß, um sich der Tat zu widmen und sein Schicksal in die Hand nehmen. Wir müssen den Elsässern helfen, aus der Resignation herauszukommen. […] Wir haben die Fähigkeit, den Erwartungen der Bevölkerung zu entsprechen. Wir wollen, dass die Elsässer sich die öffentlichen Angelegenheiten wieder aneignen, und zwar durch die partizipative Demokratie, vor allem in den Städten […]“

Quelle : Strassburger Zeitung

Comments are closed.

MENU

M'R EMPFHELE

Copyright © 2009 Unsri Heimet. Theme par THAT Agency propulsé par WordPress.